Einleitung in schamanische Heilweisen

Die Einleitung in schamanische Heilweisen wendet sich an Frauen, die ein inneres Bedürfnis spüren, mehr über sich selbst und die eigenen Möglichkeiten zu erlernen. Auf der Grundlage des tibetischen Schamanismus mit Einflüssen aus dem nordeuropäischen und dem nordamerikanischen Schamanismus erfahren wir uns selbst und lernen einige alte schamanische Techniken kennen. Themen wie Reinigungen, Räucherungen, das Medizinrad und die vier Elemente, das schamanische Reisen, Pflanzenbegegnungen und der Umgang mit den eigenen Energien werden innerhalb der fast zwei Jahre dauernden Einführung behandelt. Es ist keine Ausbildung für Schaman*innen oder Heiler*innen. Selbsterfahrung und eine achtsame Erkundung schamanischer Denk- und Heilweisen können uns aber auf einen persönlichen Weg bringen. In jedem Frühjahr eröffnen wir eine neue Gruppe. Fragen Sie bei Interesse nach.